Behind the Shoot,  Fotografie

Bikes’n Lamps

Vergangenen Monat hatte ich das Vergnügen den Recyling Künstler Bartlomiej Zabielny aka RadlBazi kennenzulernen. Zusammen haben wir mit Marcel Holzmann die Location und seine aus Radteilen hergestellten Kronleuchter eingefangen.

Für das Portrait des Künstlers musste ich sogar meine leichte Höhenangst überwinden – Was tut man als Fotograf nicht alles.

Gerade Leute, die mich in Urlaub kennenlernen haben von mir ein ausgesprochen gelassenes und entspanntes Bild. Zumindest bis sie mich beim Shooting erleben, denn dann verfall ich gerne in einen kreativen Rausch: „Sobald du fotografierst, bist du wie ausgetauscht! Total konzentriert, selbstsicher und völlig unter Strom.

Daher war es mir eine besondere Freude Fotograf Marcel bei der Arbeit zu beobachten, weil ich bei ihm endlich Mal genau dieses Verlieren in den kreativen Akt das Fotografieren beobachten durfte. Was gibt es schöneres, als Menschen zu beobachten, die sich voll und ganz Ihrer Passion hingeben… Naja kommt darauf an… Anyway, Schaut doch mal bei seinen Instagram vorbei, bin bei einigen Bildern neidisch geworden.

Marcel in Action!

Bearbeitung

Für die Bearbeitung der Bilder habe ich in Lightroom eine Vignette hinzugefügt, Schwarztöne etwas matter gestellt und die Bilder in einen Gold/Grünen Stich getaucht

Für mehr Bilder und vor allem in ordentlicher Auflösung schaut in meinem Portfolio vorbei.
Und wer mein erstes, weitaus ausführlicheres Künstler Portrait über den Mahler Marco Hasse lesen will, kann das hier tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.